STELLENANGEBOTE

WERKSTATT

Für die Betriebsstätte Hagsfeld 1 suchen wir ab 01.09.2018 Fachkraft für Förderung und Begleitung (m/w) - in Vollzeit -... mehr

Für die Betriebsstätte Hagsfeld 1 suchen wir ab 01.09.2018

Fachkraft für Förderung und Begleitung (m/w)
- in Vollzeit - 39,00 Wochenstunden

Die Betriebsstätte Hagsfeld 1 bietet erwachsenen Menschen mit einer Behinderung berufliche Bildung und Arbeitsplätze. Im Förder- und Betreuungsbereich wird für schwerst- und mehrfachbehinderten Menschen ein tagesstrukturierendes Angebot in vielfältiger Art und Weise umgesetzt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr professionelles Handeln sowie Ihre Erfahrung in ein kollegiales Team einzubringen. Sie werden gemeinsam mit einer Kollegin für eine Gruppe mit sechs schwerst- und mehrfachbehinderten Menschen zuständig sein.

Von Ihnen erwarten wir eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Ergotherapeut/in oder vergleichbare Ausbildung. Berufserfahrung in o. g. Bereich sowie EDV-Kenntnisse sind wünschenswert. Wir freuen uns über Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

In einer Kultur gegenseitiger Unterstützung bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung an. Wir legen hohen Wert auf die Ideen und Gestaltungsinteressen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung. Nach erfolgreichem Einstieg bieten wir eine unbefristete Beschäftigungsperspektive.

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 929) richten Sie bitte an: bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für die Teilzeitwerkstatt in unserer Betriebsstätte in Ettlingen suchen wir ab sofort eine(n) Gruppenleiter/in für den... mehr

Für die Teilzeitwerkstatt in unserer Betriebsstätte in Ettlingen suchen wir ab sofort eine(n)

Gruppenleiter/in für den Bereich Industriemontage und Verpackung
in Vollzeit

Die Teilzeitwerkstatt bietet Erwachsenen mit einer seelischen Behinderung berufliche Bildung und Arbeitsplätze.

Im Geschäftsbereich Industriemontage sind wir Lieferant namhafter Unternehmen in Industrie und Handel. Als Gruppenleitung sind Sie verantwortlich für das Einrichten und Steuern der Fertigungsprozesse sowie die Personalführung einer Gruppe von Beschäftigten in zwei Schichten, die von Ihnen fachlich angeleitet und persönlich begleitet werden.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe haben Sie einen Abschluss in einem mechanischen / elektromechanischen Beruf, idealerweise Industriemechaniker/in Montagetechnik. Eine Meisterqualifikation oder Zusatzqualifikation zum Arbeitserzieher/-in und Berufserfahrung in industrieller Montage und Produktion sind von Vorteil. Wir erwarten von Ihnen gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ERP-System) und die Bereitschaft, berufsbegleitend eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation zu erwerben.

Mitbringen sollten Sie zudem Organisationstalent, ausgeprägte Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

In einer Kultur gegenseitiger Unterstützung bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung an. Wir legen hohen Wert auf die Ideen und Gestaltungsinteressen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung. Nach erfolgreichem Einstieg bieten wir eine unbefristete Beschäftigungsperspektive.

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 928) richten Sie bitte elektronisch an bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Personalwesen
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für die Betriebsstätte Hagsfeld 1, Am Storrenacker 9-11 in Karlsruhe, suchen wir zum 01.06.2018 eine(n) Gruppenleiter/in... mehr

Für die Betriebsstätte Hagsfeld 1, Am Storrenacker 9-11 in Karlsruhe, suchen wir zum 01.06.2018 eine(n)

Gruppenleiter/in für den Bereich Industriemontage und Verpackung
in Vollzeit

Die Betriebsstätte Hagsfeld 1 bietet Erwachsenen mit einer geistigen Behinderung berufliche Bildung und Arbeitsplätze sowie schwerst- und mehrfachbehinderten Menschen ein tagesstrukturierendes Angebot.

Im Geschäftsbereich Industriemontage sind wir Lieferant namhafter Unternehmen in Industrie und Handel. Als Gruppenleitung sind Sie verantwortlich für das Einrichten und Steuern der Fertigungsprozesse sowie die Personalführung einer Gruppe von ca. fünfzehn Beschäftigten, die von Ihnen fachlich angeleitet und persönlich begleitet werden.

Für diese anspruchsvolle Aufgabe haben Sie einen Abschluss in einem mechanischen / elektromechanischen Beruf, idealerweise Industriemechaniker/in Montagetechnik. Eine Meisterqualifikation oder Zusatzqualifikation zum Arbeitserzieher/-in und Berufserfahrung in industrieller Montage und Produktion sind von Vorteil. Wir erwarten von Ihnen gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, ERP-System) und die Bereitschaft, berufsbegleitend eine sonderpädagogische Zusatzqualifikation zu erwerben.

Mitbringen sollten Sie zudem Organisationstalent, ausgeprägte Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

In einer Kultur gegenseitiger Unterstützung bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung an. Wir legen hohen Wert auf die Ideen und Gestaltungsinteressen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung. Nach erfolgreichem Einstieg bieten wir eine unbefristete Beschäftigungsperspektive.

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 927) richten Sie bitte elektronisch an bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Personalwesen
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für die Betriebsstätte Neureut 1 suchen wir ab sofort eine Fachkraft für Förderung und Begleitung (m/w) Befristung im... mehr

Für die Betriebsstätte Neureut 1 suchen wir ab sofort eine

Fachkraft für Förderung und Begleitung (m/w)
Befristung im Rahmen einer Elternzeitvertretung

Die Betriebsstätte Neureut bietet erwachsenen Menschen mit einer Behinderung berufliche Bildung und Arbeitsplätze. Im Förder- und Betreuungsbereich wird für schwerst- und mehrfachbehinderten Menschen ein tagesstrukturierendes Angebot in vielfältiger Art und Weise umgesetzt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr professionelles Handeln sowie Ihre Erfahrung in ein kollegiales Team einzubringen. Sie werden gemeinsam mit einer Kollegin für eine Gruppe mit sechs schwerst- und mehrfachbehinderten Menschen zuständig sein.

Von Ihnen erwarten wir eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/in, Heilpädagogen/in, Krankenpfleger/in oder Ergotherapeut/in. Berufserfahrung in o. g. Bereich sowie EDV-Kenntnisse sind wünschenswert. Wir freuen uns über Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

In einer Kultur gegenseitiger Unterstützung bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung an. Wir legen hohen Wert auf die Ideen und Gestaltungsinteressen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung.

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 918) richten Sie bitte an: bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für die Betriebsstätte Ettlingen suchen wir zum 01.04.2018 eine/n Assistent/in im pflegerischen Bereich (m/w) (in... mehr

Für die Betriebsstätte Ettlingensuchen wir zum 01.04.2018 eine/n

Assistent/in im pflegerischen Bereich (m/w)
(in Teilzeit 19,50 Wochenstunden)

Die Betriebsstätte Ettlingen bietet erwachsenen Menschen mit einer Behinderung berufliche Bildung und Arbeitsplätze. Im Förder- und Betreuungsbereich wird für schwerst- und mehrfachbehinderte Menschen ein tagesstrukturierendes Angebot in vielfältiger Art und Weise umgesetzt.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr professionelles Handeln sowie Ihre Erfahrung in ein kollegiales Team einzubringen. Sie werden gemeinsam mit einer Kollegin für einen schwerst- / mehrfachbehinderten jungen Mann zuständig sein.

Von Ihnen erwarten wir eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspflegehelfer/in, Krankenpflegehelfer/in. Berufserfahrung im o.g. Bereich sowie EDV-Kenntnisse sind wünschenswert. Wir freuen uns über Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

Wir bieten einen Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das auf die Ideen und Gestaltungsinteressen seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hohen Wert legt.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung.

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 912)richten Sie bitte an: bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungs-unterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheitsgründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für die HWK-Betriebsstätte Neureut, Unterer Dammweg 9 in 76149 Karlsruhe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die... mehr

Für die HWK-Betriebsstätte Neureut, Unterer Dammweg 9 in 76149 Karlsruhe, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die künftige

Leitung des Förder- und Betreuungsbereichs m/w;
in Vollzeit

Ihre Aufgabe ist die fachliche Leitung des Bereiches im Hinblick auf Aufgaben der Förderung, der Rehabilitation und der sozialen Eingliederung von Erwachsenen mit mehrfachen, schweren Behinderungen. Dies ist verbunden mit unmittelbarer Personalverantwortung für die Fachkräfte in den zehn Förder- und Betreuungsgruppen. Ergänzend nehmen Sie die sozialdienstlichen Aufgaben des Bereiches wahr. Die Stelle ist direkt der Betriebsstättenleitung Rehabilitation des Standortes zugeordnet.

Wir suchen eine kompetente und belastbare Persönlichkeit mit einem Hochschulabschluss in Sozialarbeit/Sozialpädagogik oder Heilpädagogik mit Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen. Gewünscht sind eine Zusatzqualifikation im Bereich Beratungs- und Leitungskompetenz (z. B. systemische Beratung) und Erfahrungen in der Personalführung.

Benötigt werden sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ausgeprägte Eigeninitiative, Flexibilität und Teamfähigkeit sowie Engagement und Einfühlungsvermögen für die Belange von Menschen mit Behinderungen.

In einer Kultur gegenseitiger Unterstützung bieten wir vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten und Programme zur betrieblichen Gesundheitsförderung an. Wir legen hohen Wert auf die Ideen und Gestaltungsinteressen unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Die Bezahlung erfolgt in Anlehnung an TVÖD kommunal, einschließlich der kommunalen Zusatzversorgung. Nach erfolgreichem Einstieg bieten wir eine unbefristete Beschäftigungsperspektive.

Für Rückfragen steht Ihnen die bereichszuständige Betriebsstättenleiterin Rehabilitation

Kerstin Schwanke unter Tel. 0721-97895-16 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Ihre Bewerbung(unter Angabe der Kennziffer 915) richten Sie bitte an: bewerbunghwk.com oder postalisch an:

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften Karlsruhe gGmbH
Personalwesen
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheits-gründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger
Für unsere Betriebsstätte Grötzingen suchen wir zum 15.02.2017 einen zuverlässigen Marktbeschicker (w/m) auf... mehr

Für unsere Betriebsstätte Grötzingen suchen wir zum 15.02.2017 einen

zuverlässigen Marktbeschicker (w/m)
auf Minijob-Basis (40 Stunden/Monat)
Arbeitszeit: Freitag 17:30 - 19:30 Uhr, Samstag 6:30 - 14:30 Uhr

Voraussetzung: Führerschein BE (Fahren mit Anhänger)

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 0721 / 94870-20 (Frau Brands)

Ihre Bewerbung (unter Angabe der Kennziffer 852) richten Sie bitte an bewerbunghwk.com oder postalisch an:  

Hagsfelder Werkstätten und Wohngemeinschaften
Karlsruhe gGmbH
Postfach 43 02 60
76217 Karlsruhe

Bei einer elektronischen Bewerbung fügen Sie bitte sämtliche Bewerbungsunterlagen ausschließlich als PDF-Datei bei. Wir weisen darauf hin, dass wir aus Sicherheits-gründen Bewerbungen, die eine Anlage in einem anderen Dateiformat enthalten, nicht bearbeiten werden.

weniger