Werkstatt erleben

Dass die Hagsfelder Werkstätten komplexe Aufträge in hoher Fertigungstiefe und Qualität fertigen, davon überzeugten sich kürzlich acht Mitglieder des Lionsclubs Karlsruhe-Fidelitas sowie zwei Mitglieder des Leo-Clubs, der Jugendorganisation der Lions, vor Ort. Allerdings nicht in Form der üblichen Werkstattführung, sondern, indem sie einen Nachmittag lang in der Holz- und Metall- sowie Kunststofffertigung, im Montage- und Verpackungsbereich sowie in der Hauswirtschaft mitarbeiteten.

Dabei konnten sie hautnah erleben, welche große Rolle Teamarbeit in den Fertigungsgruppen der HWK spielt – neben der Motivation der Belegschaft einer der Erfolgsfaktoren für die hohe Qualität der Produktion. Für die Beschäftigten mit Behinderung war es eine besondere Erfahrung, Menschen, die in ihrem Berufsleben Unternehmen führen, ihre Arbeit zu erklären und als Hospitanten anzuleiten.

Für beide Seiten war es eine neue und tolle Erfahrung sowie eine weitere Stärkung der besonderen Partnerschaft zwischen dem Lions Club Karlsruhe-Fidelitas und der Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung.