Advent-Aktionswochen in der HWK-Gärtnerei in Grötzingen

Auch der traditionelle Adventmarkt der HWK fällt in diesem Jahr Corona zum Opfer. Dennoch können Gärtnerei-Kunden vom 13. bis 28. November handgefertigte Advents- und Türkränze in verschiedenen Farben, kreativ gestaltete Gestecke und Sträuße sowie farbenprächtige Weihnachtssterne und Amaryllis in der Gärtnerei, Am Viehweg 15 zu den üblichen Öffnungszeiten von Montag bis Freitag von 8 bis16 Uhr und Samstag von 9 bis13 Uhr erwerben.

Ebenso finden sie dort kunsthandwerkliche Kostbarkeiten aus der eigenen Werkstatt und von Helfende Hände e.V., einem Verein, der sich für die Menschen im Niger einsetzt

Am Wochenende vor dem ersten Advent verlängert die Gärtnerei dafür ihre Öffnungszeiten am Freitag, den 20. November von 8 bis 18 Uhr und am Samstag, den 21. November von 9 bis 15 Uhr

Neben den Adventprodukten können die Kunden in der Gärtnerei auch weiterhin Pflanzen und Blumensträuße, Kräuter und Biogemüse erwerben. Und auch auf den Märkten auf dem Gutenbergplatz in der Karlsruher Weststadt und in Ettlingen ist die HWK-Gärtnerei mit ihrem Sortiment vertreten.

Die HWK Gärtnerei erreicht man von Karlsruhe kommend auf der B10/B3 in Richtung Bruchsal, biegt in Grötzingen Nord an der Ampel links ab, dann die erste Straße links. An der Brücke geht es wiederum links zur Gärtnerei.