21.04.2017

10 Jahre CAP-Markt Ettlingen

Aktuelles

Der CAP-Markt in Ettlingen im Quartier Kleiner Exer wird zehn Jahre alt. Als Dankeschön an die Kunden findet am Samstag, 9. September von 10 bis 16 Uhr ein Fest mit zahlreichen Vorführungen und Aktionen vor und im CAP-Markt statt.

So sorgen die Wasenknoddler, das Jugendorchester „Au am Rhein“, das Ensemble „Rüdiger singt besser“ und DJ Stefan für die musikalische Unterhaltung. Die Tanzgruppe der HWK Ettlingen schwingt das Tanzbein und die Jugendfeuerwehr Ettlingen baut eine Spielstraße für die kleinen Besucher auf. Der Wasener Carnevals Club bietet kalte Getränke und Leckereien vom Grill, die Bäckerei Hofmeister Kaffee und Kuchen. Und natürlich gibt es auch wieder die legendäre Ananas des CAP-Markts aus dem Becher.

Der LEO Club Karlsruhe führt anlässlich des Jubiläums die Aktion „Kauf eins mehr“ durch. Kunden werden aufgefordert, bei ihrem Einkauf ein Produkt mehr zu kaufen, das dann der Ettlinger Tafel zugute kommt. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Johannes Arnold, der ab 14 Uhr persönlich vor dem CAP Markt für die Aktion werben wird.

Der CAP Markt in Ettlingen steht für ein sorgfältig ausgewähltes Sortiment an Lebensmitteln in frischer Qualität und für einen herzlichen und vor allem persönlichen Service. Der Vollsortimenter führt zahlreiche Produkte aus der Region, Artikel aus fairem Handel und eine vielfältige Bio-Produkte. Im CAP Markt Ettlingen arbeiten Menschen mit einer geistigen oder seelischen Behinderung, die unter der Anleitung von Fachkräften des Einzelhandels tätig sind.

Betreiber des CAP Markts sind die Hagsfelder Werkstätten.